Erich Loitlsberger wurde am 8. Mai 1921 in Gr�nau, Ober�sterreich, geboren. Nach der Habilitation (1953) an der damaligen Hochschule f�r Welthandel erhielt er 1957 einen Ruf an die Universit�t Frankfurt/Main. 1963 wechselte er an seine heimatliche Alma Mater zur�ck und schlie�lich 1970 an die Universit�t Wien. Dort wirkte er als Vorstand des Instituts f�r Betriebswirtschaftslehre bis zu seiner (formalen) Emeritierung 1992. Nach wie vor ist er hier als Lehrstuhlvorsteher aktiv.Der erfolgreiche akademische Werdegang Professor Loitlsbergers basiert auf der hohen Reputation, die er sich aufgrund seiner intensiven Beteiligung an der wissenschaftlichen Diskussion in den relevanten Fachjournalen sowie durch Ver�ffentlichungen einschl�giger Monographien und die Mitherausgabe von Lehrb�chern erworben hat. Mit der Verleihung des Ehrendoktorates der Karl-Franzens-Universit�t Graz (1981) erfolgte die formale, durch seinen Ruf als Doyen der �sterreichischen Betriebswirte die informelle Anerkennung seines Schaffens. Die j�ngeren Publikationen Professor Loitlsbergers lassen den hohen Stellenwert erkennen, den er der Vermittlung des Faches der Allgemeinen Betriebswirtschaftslehre beimi�t. Dar�ber hinaus stellt das Rechnungswesen einen weiteren Schwerpunkt seiner wissenschaftlichen T�tigkeit dar (u. a. ist er Mitherausgeber der Schriftenreihe Forschungsergebnisse aus dem Revisionswesen und der betriebswirtschaftlichen Steuerlehre).Die Beitr�ge dieser Festschrift gruppieren sich um die Bereiche Rechnungswesen, Steuern, Organisation und F�hrung, Finanzierung und Investition, Beschaffung, Produktion und Kosten sowie Absatz.

Dieses Buch Zum Erkenntnisstand der Betriebswirtschaftslehre am Beginn des 21. Jahrhunderts durch von Autor Udo Wagner kann nicht mehr gekauft werden. Bei susannebaum.buzz bieten wir jedoch die gescannte Version des Buches Zum Erkenntnisstand der Betriebswirtschaftslehre am Beginn des 21. Jahrhunderts kostenlos an. Alle gescannten Dateien werden von unserem Partner zur Verfügung gestellt. Wenn Sie Interesse haben, PDF-Dateien des Buches Zum Erkenntnisstand der Betriebswirtschaftslehre am Beginn des 21. Jahrhunderts zu erhalten, klicken Sie auf den Download-Button, um unseren Partnerserver zu besuchen. (Hinweis: Für einige Partnerserver ist eine Registrierung erforderlich, um auf diese Dateien zugreifen zu können.)

Download

Registrierung benötigt

Primärer Link